Liebe Internet Explorer-Benutzer*innen, wir arbeiten noch am Besuchserlebnis in diesem Browser und bitten um die vorläufige Benutzung eines anderen Browsers.

Community

Als Community-Mitglieder wollen wir uns gemeinsam mit konkreten Themen und Fragestellungen der Sozialen Arbeit auseinandersetzen. Wir erarbeiten Wissen und Fähigkeiten für die Disziplin und Profession der Sozialen Arbeit aktiv und eigenverantwortlich. Dabei fliessen unsere unterschiedlichen Perspektiven und spezifischen Interessen in die Community ein. Grundsätzlich arbeiten wir innerhalb der Freiform möglichst selbstorganisiert.

Die Community versteht sich als offenes System, in dem wir uns über die Freiform hinaus vernetzen und austauschen. Jeden Monat treffen wir uns am Marktplatz, dem lebendigen Dreh- und Angelpunkt der Freiform. Interessierte sind herzlich willkommen, sich einen Einblick zu verschaffen, sich einzubringen und mitzuwirken.

Fachpersonen aus der Praxis

Fachpersonen aus der Praxis bringen konkrete Fragen und Themen des professionellen Handelns ein. Sie unterstützen und begleiten die Studierenden in der Kompetenzentwicklung und erweitern ihre eigene fachliche Professionalität.

→ Mehr Informationen

Studierende

Studierende eignen sich die grundlegenden und notwendigen Kompetenzen für eine professionelle berufliche Tätigkeit in der Sozialen Arbeit an. In der Freiform können sie ihr Studium mitgestalten und in vielfältigen Formen der Zusammenarbeit ihre Kompetenzen erproben, vertiefen und individuell weiterentwickeln.

→ Mehr Informationen

Mitarbeitende der Hochschule

Mitarbeitende der Hochschule bringen wissenschaftliche und forschungsorientierte Fragestellungen ein. Sie unterstützen und begleiten die Studierenden in der Kompetenzentwicklung und erweitern ihre eigene fachliche Professionalität.

→ Mehr Informationen